Die Verkehrswende nachhaltig steuern – Thesenpapier

Die derzeit heftig geführte Debatte um ein mögliches Tempolimit und Schadstoffgrenzwerte zeigen, dass das Thema Verkehr die Gemüter im Auto-Land Deutschland bewegt.

Kosten räumlicher Mobilität der privaten Haushalte

Die Mitglieder von privaten Haushalte wenden einen nicht unerheblichen Teil ihres Einkommens auf, um ihre notwendige und gewünschte räumliche Mobilität herzustellen.

CaeSaR: Nachhaltiger Erfolg durch CSR

Das Projekt hat kleinere und mittlere Unternehmen aus den Industriebereichen Chemie, Glas, Papier, Kunststoff, Kautschuk, und Energie, bei der Entwicklung und Umsetzung einer individuellen CSR-Strategie unterstützt. Das CaeSaR-Projekt wurde in Zusammenarbeit mit der QFC GmbH, der Gesellschaft für Bildung, Wissen, Seminar der IG BCE mbH und der Hochschule Trier von 01/2012 bis 12/2014 durchgeführt. (Projektverantwortlich: Carola Dittmann)