Gerechte Energiewende

In diesem Projekt werden Verteilungseffekte – Beschäftigungswirkungen, Kosten- und Chancenverteilung sowie regionale und sektorale Veränderungen der Energiewendepolitik – untersucht.

Chemie³ – die Nachhaltigkeitsinitiative der deutschen chemischen Industrie

Chemie³ wurde im Mai 2013 durch den Verband der Chemischen Industrie (VCI), den Bundesarbeitgeberverband Chemie (BAVC) und die IG BCE gegründet, um Nachhaltigkeit als Leitbild in der deutschen chemischen Industrie zu verankern und die Beiträge der Branche zu einer nachhaltigen Entwicklung auszubauen. (Projektbetreuunung durch Carola Dittmann)

Erfolgsgeschichten aus dem Projekt CaeSaR

Promotorenqualifizierung zur Stärkung von Nachhaltigkeit und Innovation in Ihrem Unternehmen

CaeSaR: Nachhaltiger Erfolg durch CSR

Das Projekt hat kleinere und mittlere Unternehmen aus den Industriebereichen Chemie, Glas, Papier, Kunststoff, Kautschuk, und Energie, bei der Entwicklung und Umsetzung einer individuellen CSR-Strategie unterstützt. Das CaeSaR-Projekt wurde in Zusammenarbeit mit der QFC GmbH, der Gesellschaft für Bildung, Wissen, Seminar der IG BCE mbH und der Hochschule Trier von 01/2012 bis 12/2014 durchgeführt. (Projektverantwortlich: Carola Dittmann)

Toolbox Ressourceneffizienz

In dieser Toolbox sind Herangehensweisen beschrieben, wie Ressourceneffizienz ins Unternehmen getragen werden kann.

Beteiligungsorientierte Ressourceneffizienz

Gute Praxisbeispiele zum Nachahmen empfohlen.