Monitoring zur Entwicklung der Arbeitsqualität bei den Beschäftigten in den Branchen der IG BCE

Die Digitalisierung verändert die beruflichen Tätigkeiten und Rahmenbedingungen für eine Großzahl von Beschäftigten. Vor allem in den Industriebranchen ergeben sich durch bereits fortgeschritten-automatisierte Arbeitsprozesse zusätzliche und ganz neue Anforderungen. Ziel des Projekts ist es, den aktuellen Status quo verschiedenen Branchen zu den Themenfeldern Arbeitsgestaltung, Arbeitsorganisation, Digitalisierung sowie Gesundheit und Wohlbefinden zu ermitteln und zu dokumentieren. Darauf aufbauend wird zweitens der Einfluss der Digitalisierung auf die Arbeitsqualität ermittelt.