Archiv verteilter Newsletter

Newsletter Nr. 4/21

Im heutigen Newsletter finden Sie unsere aktuellen Stand unserer Publikationen, sowie Informationen zu den Aktivitäten der Stiftung Arbeit und Umwelt.

Newsletter Nr. 3/21

Im aktuellen Newsletter laden wir Sie zu unserem digitalen Transformationscamp am 16. September ein. Das Thema Transformation nimmt mit jedem Monat weiter an Fahrt auf und wird auch im Herbst eine entscheidende Rolle spielen – dann, wenn die Bundestagswahl und der 7. ordentliche Gewerkschaftskongress der IGBCE vor der Tür stehen. Zudem finden Sie in diesem Newsletter unsere aktuellen Publikationen sowie Informationen zu den Aktivitäten der Stiftung Arbeit und Umwelt der IGBCE.

Newsletter Nr. 2/21

Vorstellung der Studie „Wasserstoffbasierte Industrie in Deutschland und Europa: Potenziale und Rahmenbedingungen für den Wasserstoffbedarf und -ausbau sowie die Preisentwicklungen für die Industrie“. Einblick in die ersten drei Veröffenlichungen Branchenausblicke 2030+ und in die Studie zu Arbeitsbeziehungen und Arbeitspolitik in der Corona-Krise „Das Ding können wir nur zusammen wuppen“.

Newsletter Nr. 1/21

Vorausschau auf Wichtiges im kommenden Jahr 2021 und Rückblick auf letzte Projekte 2020.

Newsletter Nr. 2/20

Die Corona-Pandemie prägte das erste Halbjahr 2020 und stellt weiterhin unsere Gesellschaft vor große Herausforderungen.

Newsletter Nr. 1/20

Zum ersten Quartal des Jahres geben wir Ihnen einen Einblick, welche Veranstaltungen und Publikationen in den kommenden Monaten von der Stiftung geplant sind. Des Weiteren informieren wir Sie über die gerade aktuellen und im Frühjahr abgeschlossenen Projekte.

Newsletter Nr. 3/19

Zum Ende des Jahres geben wir Ihnen einen Ausblick auf die nächsten Monate und stellen gleichzeitig unsere laufenden sowie im Herbst abgeschlossenen Projekte vor.

Newsletter Nr. 2/19

Als Vorgeschmack auf unsere Aktivitäten nach der Sommerpause wollen wir Sie auf folgende laufende Projekte hinweisen.

Newsletter Nr. 1/19

Zum Auftakt des Jahres: Künstliche Intelligenz und Nachhaltigkeitsverständnis in der Industrie.

Newsletter Nr. 1/18

Vorgestellt: Stiftung Arbeit und Umwelt