Signet - 30 Jahre Stiftung Arbeit und Umwelt

Grußwort der Bundeskanzlerin

Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, die von 1994 bis 1998 stellvertretende Vorsitzende der Stiftung Arbeit und Umwelt war, schreibt in ihrem Grußwort zum 30-jährigen Jubiläum der Stiftung:

„Nachhaltigkeit kann nicht einfach verordnet werden, sondern nur eine Gemeinschaftsleistung von Staat, Unternehmen und Zivilgesellschaft sein. Sie erfordert von uns allen ein Umdenken und Ändern unserer Gewohnheiten, um Wohlstand auf eine nachhaltigere Weise zu erarbeiten. Hierfür liefert die Stiftung Arbeit und Umwelt der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie seit 30 Jahren wegweisende Denkanstöße.“