Kommende Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Transformation der Industrie vor der Herausforderung des Klimawandels

Agora Energiewende und die Stiftung Arbeit und Umwelt der IG BCE luden am 7. Mai 2019 gemeinsam zu der Veranstaltung „Transformation der Industrie vor der Herausforderung des Klimawandels“ ein. Diskutiert wurde über die Chancen und Risiken der Transformation hin zu Treibhausgasneutralität mit Akteuren aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Zivilgesellschaft.

Mobilitätswende

C02-Bepreisung im Verkehrssektor

Auswirkungen auf private Haushalte und Kompensationsmöglichkeiten: Ein Zwischenbericht

10. Branchenforum – Betriebsräte der Mineralölwirtschaft tagen in Berlin

Bundesweite Treffen der Betriebsräte der deutschen Mineralölwirtschaft fand unter Mitwirkung der Stiftung Arbeit und Umwelt im IG BCE Bezirk Berlin-Mark Brandenburg statt.

Was bedeutet künstliche Intelligenz für die Arbeit?

Was ist Künstliche Intelligenz  – und wie wird sie sich auf die Arbeit der Zukunft auswirken?

Workshop – Die Verkehrswende nachhaltig steuern

Die Stiftung Arbeit und Umwelt der IG BCE veranstaltete am 12. Dezember 2018 ein Fachgespräch mit verkehrs- und industriepolitischen Experten .

IGBCE - Veranstaltung "Standortkonferenz Rheinisches Revier" am 08.11.2018 - Inden - © markusfeger.com

Neudefinition von Strukturpolitik nötig: Standortkonferenz Rheinisches Revier diskutiert Entwicklungschancen für die Region

Moderne und proaktive Industriepolitik als Antwort auf einen Ausstieg aus der Braunkohleverstromung.

Standortkonferenz Lausitz

Standortkonferenz Lausitz: Politik und Investoren zeichnen Lösungsansätze. Nur mit einer aktiven Struktur- und Industriepolitik gelingt eine sozial und wirtschaftlich nachhaltige Energiewende.

Automärkte, neue Technologien und der Verkehrssektor im Wandel

Automärkte, neue Technologien und der Verkehrssektor im Wandel. Fahrzeughersteller vor mehrfachen Herausforderungen.

bis 2017

  • IG BCE Kongress-2017

    IG BCE-Kongress 2017

    08. Oktober 2017 - 13. Oktober 2017, jeweils 00:00 - 23:59 Uhr

    Die Stiftung Arbeit und Umwelt der IG BCE präsentiert sich mit einem Stand auf dem 6. Ordentlichen Gewerkschaftskongress der IG BCE vom 08. bis 13.10 2017 in Hannover.
    Wir freuen uns über euren Besuch in der Ausstellungshalle, Stand 13B.

  • Aufbauseminar für UmweltschutzobleuteStAuU

    Aufbauseminar für Umweltschutzobleute

    25. September 2017 - 27. September 2017, jeweils 11:00 - 16:00 Uhr

    In dem Aufbauseminar können sich die Umweltobleute, wenn sie erst einmal praktische Erfahrungen in ihrem Amt gewonnen haben, über neue Entwicklungen informieren bzw. ihre Kenntnisse auffrischen.

  • Mobilitätswende

    Verkehrssektor im Wandel

    12. September 2017, 10:00 - 15:00 Uhr

    Was bedeutet die Entwicklung hin zu einen treibhausgasneutraler Verkehrssektor für die deutschen Produktionsstandorte? Themen wie „inneneuropäische Wettbewerb in Autozuliefersektoren“, „Möglichkeiten der Elektromobilität“ und „die Rolle alternative Kraftstoffe“ wurden mit Betriebsräten aus den betroffenen IG BCE-Branchen diskutiert.

  • Die Zukunft der Zukunft der Arbeit

    08. August 2017, 16:30 - 20:00 Uhr

    Was sind die zentralen Herausforderungen im Kontext Zukunft der Arbeit, und was bedeuten diese insbesondere für Produktions- und Prozessindustrien sowie industrienahe Dienstleistungen am „Standort Deutschland“?