Verantwortung in Liefer- und Wertschöpfungsketten

Globale Rahmenvereinbarungen als Instrument einer gewerkschaftlichen Mitgestaltung menschenrechtlicher Sorgfaltspflicht

Die Automobilindustrie im Wandel

Beschäftigungspolitische Implikationen des Automobilsektors für die chemische, die gummi- und kunststoffverarbeitende Industrie

Beschäftigtenbefragung „Monitor Digitalisierung“

Entwicklungen der Arbeitsqualität in zwölf Industriebranchen.

CO2-Bepreisung für den Verkehrssektor?

Bedeutung und Entwicklung der Kosten räumlicher Mobilität der privaten Haushalte bei ausgewählten verkehrspolitischen Instrumenten.

Transformation der Industrie vor der Herausforderung des Klimawandels

Agora Energiewende und die Stiftung Arbeit und Umwelt der IG BCE diskutierten am 7. Mai 2019 über Chancen und Risiken der Transformation hin zu Treibhausgasneutralität mit Akteuren aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Zivilgesellschaft.

Beschäftigungseffekte der BDI-Klimapfade

Auswertung der BDI-Klimapfade mit Fokus auf Branchen der IG BCE

C02-Bepreisung im Verkehrssektor

Auswirkungen auf private Haushalte und Kompensationsmöglichkeiten: Ein Zwischenbericht

10. Branchenforum – Betriebsräte der Mineralölwirtschaft tagen in Berlin

Bundesweite Treffen der Betriebsräte der deutschen Mineralölwirtschaft fand unter Mitwirkung der Stiftung Arbeit und Umwelt im IG BCE Bezirk Berlin-Mark Brandenburg statt.

Was bedeutet künstliche Intelligenz für die Arbeit?

Was ist Künstliche Intelligenz  – und wie wird sie sich auf die Arbeit der Zukunft auswirken?