Nachhaltige IndustriepolitikCampus Verlag

Die industriepolitische Wende kann gelingen!

Nachhaltige IndustriepolitikCampus Verlag

Web-Konferenz und Buch-Launch

Die Ziele der Bundesregierung sowie der Europäischen Kommission für die Wirtschaft und Industrie in Europa sind hoch gesteckt: drastische Reduktion des Energieverbrauchs, CO2-Neutralität bis 2050, nahezu komplette Umstellung der Stromversorgung auf erneuerbare Energiequellen und ressourcenschonendes Wirtschaften. Als wären diese Herausforderungen nicht groß genug, hat das gesamte europäische Wirtschaftssystem zusätzlich mit der Krise des Neoliberalismus noch ein Legitimationsproblem und mit der aktuellen Corona-Krise ein Konjunkturproblem. Höchste Zeit also, dass Strategien und Ideen diskutiert werden, wie die verschiedenen Interessen miteinander in Einklang gebracht werden können.

Die Stiftung Arbeit und Umwelt der IG BCE veröffentlicht zu ihrem 30-jährigen Jubiläum im Oktober 2020 einen Sammelband, in dem 20 namhafte Vertreter:innen aus Politik, Wirtschaft, Gewerkschaften und Wissenschaft Ansätze vorstellen, die Wege aus den wirtschaftspolitischen Dilemmata und Strategien für eine nachhaltige Industriepolitik in Deutschland und Europa weisen.

Zur Vorstellung des Buches laden wir zur Webkonferenz „Die industriepolitische Wende kann gelingen!“ am 28. Oktober 2020 ein. Im Zentrum der Debatte stehen die Fragen, wie die industrielle Wende gelingt und was dafür auf der betrieblichen, nationalen und europäischen Ebene gemacht werden muss.


ABLAUF

14.45 Uhr
Login/Registrierung

15.00 Uhr
Begrüßung und Einführung
Kajsa Borgnäs, Geschäftsführerin der Stiftung Arbeit und Umwelt

15.10 Uhr
Industriestandort Deutschland durch Innovation und Transformation entwickeln
Michael Vassiliadis,
Vorsitzender der IG BCE

15.30 Uhr
Deutschland vor der Herausforderung der industriellen Transformation
Svenja Schulze, Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

15.45 Uhr
Mehr Menschen erreichen – die planetaren Grenzen im Unternehmertum achten
Matthias Berninger,
Leiter Public Affairs & Sustainability, Bayer AG

16.00 Uhr
Das Wachstum in eine grüne Richtung umlenken
Mariana Mazzucato, Professorin am University College London (UCL), und Direktorin des Institute for Innovation and Public Purpose (UCL)

16.20 Uhr
moderierte Diskussion

16.45 Uhr
Ende

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Kajsa Borgnäs
Geschäftsführerin Stiftung Arbeit und Umwelt der IG BCE

Melden Sie sich hier an! Alle notwendigen technischen Informationen zur Teilnahme an der Web-Konferenz werden Ihnen bis spätestens 24 Stunden vor Veranstaltungsbeginn zugeschickt.

Programm zur Veranstaltung als PDF.

Anmeldung zur Veranstaltung

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

Datum/Zeit
28. Oktober 2020
15:00 - 17:00 Uhr

Kategorien

AnsprechpartnerIn
Kontakt: Stephan Hoare
Telefon: +49 (0) 30 2787 1373
E-Mail: stephan.hoare@igbce.de

Karte nicht verfügbar